Sommerklang-Festival 2024 – Tickets im Vorverkauf

18.04.2024

Bereits zum 3. Mal veranstaltet das Freiburger Barockorchester das Festival Sommerklang.
An zwei Wochenenden im Juni und Juli finden unter dem Motto Das FBO tanzt viele kleine Konzerte und Veranstaltungen für Groß und Klein in der Freiburger Innenstadt sowie in und am Ensemblehaus statt.

Das 1. Sommerklang-Wochenende findet vom 21. bis 23. Juni 2024 statt und widmet sich Tanzmusik aus der Wiener Klassik.
In verschiedensten Besetzungen erklingen Werke von berühmten Komponisten wie W.A. Mozart und J. Haydn, aber auch Kompositionen weniger bekannter Zeitgenossen, wie Joseph Lanner oder Domenico Dragonetti.
Wir laden Sie herzlich zu ganz besonderen Orten in der Freiburger Innenstadt ein, wie in den Basler Hof, die Kooperatur am Münsterplatz sowie in das Collegium Borromaeum.

Barock wird es dann beim 2. Sommerklang (19.-21. Juli 2024). Hier präsentiert das FBO Tänze aus dem 17. und 18. Jahrhundert, deren hypnotische Rhythmen heute noch berauschen. Dazu gibt es einen Tanz-Workshop mit dem Freiburger Tanzspezialisten Uwe Schlottermüller, sowie kostenlose Kurzkonzerte in und um das Ensemblehaus. Am Sonntag findet ein Kindertag statt mit einem bunten Programm zum Mittanzen, Mitbasteln und Zuhören.

Auf der Wiese vor dem Ensemblehaus lassen wir jeweils am Abend die Tage mit einem Open Air-Orchesterkonzert ausklingen.
Für Speisen und Getränke ist jeweils gesorgt.
Bringen Sie bei gutem Wetter gerne Ihre Picknickdecken und -körbe mit!